TTIP in der „Anstalt“ – Die Realität braucht keine Übertreibung mehr

„Die Anstalt“ – eine der besten Kabarett-/Satiresendungen im Fernsehen hat ihr aktuelles  Programm komplett dem Thema TTIP gewidmet. Dabei bedurfte es wenig Übertreibung um die Absurdität und Demokratiefeindlichkeit der Freihandelsabkommen TTIP, CETA und TISA deutlich zu machen. Allein die Aneinanderreihung von Fakten reicht aus, damit das Lachen im Halse stecken bleibt.

„TTIP in der „Anstalt“ – Die Realität braucht keine Übertreibung mehr“ weiterlesen

Vorbereitungstreffen „Volksbegehren gegen CETA“

 

Die INNitiative gegen TTIP plant zum Start des Volksbegehrens gegen CETA in Bayern eine gemeinsame Aktion mit möglichst vielen Info-Ständen der Gruppen und Verbände an verschiedenen Orten im Landkreis und in der Region.

„Vorbereitungstreffen „Volksbegehren gegen CETA““ weiterlesen

Konzert kontra Konzerne – ein voller Erfolg

Unsere Veranstaltung im Haberkasten war auch beim zweiten Mal ein voller Erfolg. Knapp 250 Besucher kamen um sich über TTIP, CETA und TISA zu informieren.
Dive-Up, Werner Meier und Meschpoke sorgten für tolle Stimmung und die letzten tanzwütigen Gäste fanden erst kurz vor zwölf den Weg nach Hause.

Herzlichen Dank allen Besuchern und ganz besonderen Dank allen, die diesen tollen Abend möglich gemacht haben.